Rauchen - das kitzelt!
März 2002
Menschen sind ja schon eine Rasse für sich und manchmal sind ihre Gewohnheiten sehr schlecht nachzuvollziehen.

Da regen sich diese Zweibeiner auf, weil ich alles erstmal ins Maul nehmen muss. Ob das Dinge im Haus sind, die nutzlos rumliegen, oder leckere Dinge am Wegrand und im Garten. Mein Frauchen sagt dann immer, ich sei ein Schwein. Gelogen! Schweine sehen ganz anders aus: rund und fett, weil sie im Gegensatz zu mir genügend zu fressen kriegen! Abgesehen von dem Ringelschwanz.

Und was machen die Menschen selbst?
Die stecken sich irgendein okskures Zeug ins Gesicht und zünden es auch noch an! Also, wenn das nicht pervers ist. Ich schlucke meine Fundsachen erst mal runter und dann sehe ich weiter - aber vorher anzünden und die Gegend unter Nebel setzen? Möchte mal wissen, welche Stimmung da in der Bude wäre, wenn ich das auch noch anfangen würde.

Aber die machen es! Und nicht genug damit. Weil sie wissen, dass mir das irgendwie in der Nase kitzelt, bieten sie mir ganz sadistisch immer einen solchen Glimmstengel an.
Vor lauter Kitzeln muss ich dann lachen - und das gefällt denen.
Na ja, wenn's Spaß macht, dann mach ich den Blödsinn halt mit.

Also bis denne!
 


Seite zurücknächste Seite