Dies ist eine Übersetzung eines Textes von Blueroof mit freundlicher Genehmigung des Autors.
Blueroof ist eine Farm in Ontario, auf der es neben viel Erholungsmöglichkeiten auch noch ein paar kerngesunde Dalmatiner gibt.
Kim Ondaatje und Dr. J.C. Lowrey haben jahrelange Erfahrung im Umgang und speziell mit der Ernährung von Dalmatinern.
Den Original-Text finden Sie unter: http://www.ikweb.com/blueroof/nfo_diet.htm#Dalmatian Diet Information
Thanks to Kim Ondaatje ! 
 
 
Dalmatiner Diät Information  

Inhalt:  
 

Diät Information 

Dalmatiner sind die einzigen Hunde, die nicht jene Enzyme produzieren, die für den Abbau der Harn-Kristalle erforderlich sind, die bei purin- und proteinreicher Ernährung entstehen. Die gefleckten Hunde der antiken Ägypter, die vermutlichen Vorfahren unserer Dalamatiner, wurden alkalisch ernährt, d.h. hauptsächlich mit Reis, was die Ursache für diese Eigenart unter den Hunden sein kann. 
Auf Blueroof sind Generationen von Dalmatinern aufgezogen worden mit einer Diät aus braunem Reis, Gemüse aller Art (außer Kohl in jeder Form, wie z.B. Kohl selbst, Broccoli, Blumenkohl, Rosenkohl etc., und Spargel, die alle sehr viel Purin und folische Säuren enthalten), magerem, enthäutetem Fleisch (oder 5% proteinhaltigem natürlichen Dosenfutter), angemacht mit warmen Wasser und und einer Tablette Heilbutt-Öl. 
Es ist wichtig zu wissen, daß der Harntrakt unserer Dalmatiner eher verwandt mit dem  der Menschen ist als mit dem anderer Hunde, indem er eher Harnsäure anstatt Harnstoffe produziert, was die proteinarme Ernährung erforderlich macht. Ansonsten können sich Kristalle im Urin bilden, Nierensteine, häufiges Urinieren oder andere Harntraktprobleme. (Es kann sehr lange dauern, bis sich diese Probleme entwickeln und noch länger, bis der Hund wieder gesundet, deshalb ist es am besten, man läßt diese Probleme gar nicht entstehen). Wenn Sie für Ihren Dalmatiner nur das Beste wollen, erwägen Sie vielleicht, das Futter für Ihren Hund selbst zu kochen. Ansonsten: kochen Sie Reis und Gemüse und mischen es mit natürlichem Dosenfutter (ohne Konservierungsmittel, Farbstoffe etc.) aus Lammfleich und Reis. 
Zusätzliche Informationen gibt es auf den Web-Seiten des Dalmatian Club of America . Deren Research Committee hat Beiträge verfügbar zu Anfällen, Haut- und Fellproblemen, Harnsteine und Hörprobleme. Dieses Committee arbeitet auch an Beiträgen zu Unterfunktionen der Schilddrüse und Störungen beim Muskelaufbau. Besonders interessant ist die Broschüre zu "Urinary Stone Forming in Dalmatians," die auch als Adobe Acrobat File verfügbar ist. Diese kann im Legal-Papierformat ausgedruckt werden und ist ein exzellenter Leitfaden durch die Natur dieses Problems. 
 

 

Diät, empfohlen von Kim Ondaatje

Für einen durchschnittlichen, erwachsenen Hund (pro Malzeit)

  • 2 gehäufte Servier-Löffel gekochten braunen Reis*
  • 1 gehäufter Servier-Löffel gedampftes Gemüse**
  • 1 gestrichener Servier-Löffel mageres Fleisch*** oder ¼ bis ½ Dose Hundefutter (Top-Qualität)
  • ½ gestrichener Servier-Löffel natürliches Trockenfutter (Lamm, Reis und Gemüsemix) für ausgewachsene und ältere Hunde (für Hunde über 2 Jahre am besten 5% Protein, 3% Fett)
Gut vermischen, lauwarm anbieten (Fingertest, Reis bleibt sehr lange heiß!). Zu Trockenfutter immer warmes Wasser in der gleichen Menge zugeben.
Blueroof-Hunde bekommen darüberhinaus täglich eine Tablette mit Heilbutt- oder Dorschleber-Öl. 
Ältere Hunde, trächtige oder säugende Hündinnen, oder Tiere, die sich von einer Operation,  Verletzungen und Bissen erholen, bekommen zusätzlich 200 Einheiten Vitamin C und E pro Tag. Wenn der Hund Antibiotika bekommen hat, wird natürlicher Yoghurt dem Futter beigegeben, um die natürliche Bakterienwelt im Darm wiederherzustellen. 
 
 

*Brauner Reis:

Es wird brauner Reis empfohlen. Reis kann bereits auf Vorrat gekocht werden, aber waschen Sie den Reis, bevor Sie ihn kochen, um das Konservierungspulver zu entfernen. Einen Vorrat für zwei oder drei Tage kann man im Kühlschrank aufbewahren.
Etwa eine Stunde vor der Futterzubereitung aus dem Kühleschrank nehmen, so daß er auf Raumtemperatur kommt.
Auf Blueroof bekommen die Hunde im Winter morgens die bewährten  groben Haferflocken und abends Reis.
 

**Gemüse:

Erbsen und Karotten, Kartoffel, Süßkartoffel, Sellerie, Zucchini, Kürbis, Knoblauch, Zwiebel, Tomaten, Kichererbsen, sie alle sind gut für unsere Dalamtiner. Grüne und weiße Bohnen nur mäßig. Getreide ist auch in Ordnung. Aber nicht alle Kohlarten (incl. Broccoli, Blumenkohl und Rosenkohl) oder Spargel, die alle zu viel Purine und folische Säuren enthalten.
 

***Fleisch:

Lamm ist das beste, das zweitbeste ist Huhn (fettfrei und ohne Haut). Dann folgt extra mageres Rindfleisch (Fett abgeschnitten), und Thunfisch und anderer grätenfreier Fisch einmal die Woche, im Kochtopf oder in der Mikrowelle zubereitet. Vermeiden Sie Leber oder andere Innereien (Nieren, Hirn, Herz), da sie zu viel Purine, Gifte und Rückstände enthalten. Siehe hierzu auch die Liste der Nahrungsmittel mit Purinen.
 
 

Anzahl der Mahlzeiten und Idealgewicht

Verabreichen Sie zwei bis drei Mahlzeiten mit ein paar Leckerchen (siehe unten) zwischendurch, aber passen Sie die Gesamtmenge und die Häufigkeit den individuellen Bedürfnissen des Hundes an. Abhängig vom Körperbau, zart oder eher kräftige Körperstruktur, sollte der Hund zwischen 35 und 55 Pfund wiegen. Hunde mit sehr großem Knochenbau wiegen zwischen 60 und 70 Pfund.
 

Futternapf

Das Futtergeschirr sollte nach jeder Mahlzeit mit warmen Wasser und Seife gespült werden. Schwere Porzellan-Schüsseln sind weniger anfällig für Verrutschen und Umkippen als Plastikschüsseln.
 

Leckereien

Natürliche, knusprige, vegetarische Kekse sind am besten. (Anm.: im englischen Original folgen jetzt einige amerikanische Marken und Bezugsquellen, die für den deutschsprachigen Raum uninteressant sein dürften).
Sie können auch Käsehappen oder gekochte Eier anbieten. 
Gelegentlich können auch Rohleder-Knochen okay sein, aber sie sollten weggenommen werden, wenn sie zu weich werden, da sie eine Erstickungsgefahr darstellen. Es sollten keinerlei andere Knochen gegeben werden, mit Ausnahme der harten Nylon-Knochen (Nylabone).
 

Rezept für Hunde-Kekse

(ein Dankeschön an Joan Rorke )

  • 1 Tasse Allzweck-Mehl oder 2 Tassen Vollkornmehl
  • ¼ Tasse Haferflocken
  • 1 Teelöffel Weizenkeime
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • ½ Tasse Magermilch-Pulver (trocken)
  • 1-1 ½ Teelöffel Knoblauch-Pulver
  • 1 Teelöffel oder mehr geriebenen Käse
Alle Zutaten gut vermischen. Nur soviel Wasser hinzugeben (etwa eine halbe Tasse) um den Teig steif zu machen. Den Teig ausrollen (ungefähr einen halben Zentimeter stark) und in verschiedene Formen schneiden (Hundeknochen o.ä.). Im Ofen bei 180 Grad Celsius 20 Minuten backen. Ofen ausschalten und Kekse etwa 1 Stunde im Ofen lassen. 
Dieses Rezept ähnelt sehr dem von Northern Biscuit All Vegetable - Keks. Beide sind sehr gut für die Zähne des Dalmatiners. 
Bedenkt man, wieviel Wasser normalerweise im Futter des Hundes ist, dann sind diese harten Biskuits sehr wichtig für das gesunde Zähne. 
 
 

Diet for Puppies

At 4 to 5 weeks, gradually introduce pups to mashed rice or rice pabulum and a little finely mashed meat (same as above) or canned all-natural chicken or lamb and rice. Add warm water and serve at body temperature. At Blueroof, puppies are introduced to rice pabulum and ground dog food, mixed together with warm water to form a thick soupy mixture, at 21 days—just a tiny bit at first. If you use a canned dog food, it should be an all-natural lamb and rice top quality brand, and you can still add rice and warm water and mix together. Puppies should be introduce to foods very gradually, like a baby. (Obviously, if there is any adverse reaction, do not try it again for a little while.) Puppies should be fed four or five times a day until six weeks old, then three times daily. 
 
 

Diet for Expectant and Lactating Bitches

She should be fed 4 to 6 meals a day. She should not lose weight even when nursing her own weight (weight of all the puppies equal to or less than weight of bitch). Her weight must be kept even. 
 

Water

Dogs and pups (over 4 ½ weeks) should have water available at all times. Wash water bowl with soap and change water halfway through the day and at end of day. The purer the water the better, and water with no chemicals at all is best. 
 
 
 

Dog-and-Master Gemüse-Suppe

für den kränkelnden Dalmatiner

Wenn es Ihrem Hund nicht gut geht, können Sie dieses Rezept ausprobieren. 
Dank an J.C. Lowrey von der Dalmatian Research Foundation. 
Falls Ihr Hund Harnprobleme hat (Kristalle etc.), nehmen Sie ein wenig Thunfisch anstelle des Huhns, oder machen Sie eine voll vegetarische Suppe. 
 
  • 1 Pfund extra mageres Huhn (ohne Fett und Haut)
  • 1 Teelöffel Oliven-Öl
  • 2 Tassen gehackte Zwiebel
  • 2 Tassen gehackte Sellerie-Herzen
  • 1 Zehe gehackten Knoblauch
  • 12 Tassen reines Wasser
  • 1  Dose (500 gr.) gehackte Tomaten
  • 2 Tassen gehackte Karotten
  • 1 Tasse gewürfelte Kartoffeln
  • 1 Tasse Gerstenkorn (ungekocht)
  • 1 Tasse braunen Reis
  • 2 gehackte Zucchini
  • 2 in Streifen geschnitten grüne Paprika
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Paket gefrorene grüne Bohnen
In einem großen Topf das Wasser kochen und Gerstenkorn und Reis hinzugeben. 
Huhn zerteilen und gut anbräunen. 
In einem anderen großen Topf das Öl erhitzen, Zwiebel, Sellerie, Knoblauch dazugeben und schwenken bis alles goldbraun ist. Dieses zum Reis und Gerstenkorn geben und alles bei großer Hitze 15 bis 20 Minuten kochen. 
Die restlichen Zutaten (mit Ausnahme der Bohnen) hinzugeben, bei offenem Topf etwa 2 Stunden und bei reduzierter Hitze köcheln lassen. Bohnen dazugeben und weitere zehn 
Minuten köcheln lassen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen, portionsweise (2 Tassen) in Gefrierdosen abfüllen und einfrieren. 
Mahlzeiten anrichten mit 1/4 Tasse dieser Suppe auf einer Tasse gewaschenem und gekochten Reis, vorzugsweise brauner, oder einfach nur eine Tasse der Suppe selbst. 
 
 

Sensibiltäten

Dalmatiner können anfällig für Allergien sein, jeder in seiner eigenen Sensitivität. Deshalb ist es um so besser, je sauberer und mehr biologisch das Futter ist (Wasser und Zutaten). 
Sie können für Ihren Hund anderes Futter als das hier angegebene (Früchte, Gemüse, frisches Brot und Nudeln) einführen, aber immer nur eines zur gleichen Zeit. Beim geringsten Anzeichen einer allergischen Reaktion setzen Sie das verdächtige Futter ab. 
Wie beim Menschen, so bekommen auch immer mehr Tiere Krebs. Vermeiden Sie Chemikalien so weit nur irgend möglich. 
Der Dalmatiner Club von Amerika hat einen Artikel herausgegeben mit dem Thema allergies and skin disorders

Anm.: Deutsche Kurzfassung oder auch Deutsche Übersetzung find Sie hier auf den Dalmatiner Gesundheit Seiten. 
 
 
 
 

Leichte Harntrakt Probleme

Wenn ein Dalmatiner Anzeichen von leichten Harntrakt-Problemen zeigt (z.B. durch Häufigkeit), empfiehlt Blueroof 1 Teelöffel Backpulver in Wasser aufgelöst, absolut kein Gemüse, 100 mg Vitamin C in das Futter morgens und abends, und hauptsächlich Reis mit etwas magerem Lamm oder Huhn, mit etwas Salz bestreut. 
Wenn am dritten Tag noch keine Besserung eingetreten ist, lassen Sie beim Tierarzt eine Urinprobe analysieren. Eine Urinprobe können Sie ganz einfach dadurch erhalten, indem Sie ein sauberes Aluminiumgefäß unter den Hund halten, während er uriniert und wieder wegziehen, kurz bevor er aufhört. Geben Sie den Urin in ein sauberes Gefäß oder besorgen Sie sich vorher ein Proben-Glas vom Tierarzt. Die Probe nicht in den Kühlschrank stellen und so bald wie möglich zum Tierarzt bringen. Nehmen Sie Probe als allererstes am Morgen. 
Der Dalmatiner Club von Amerika  hat  emergency procedures for Dalmatians that cannot pass urine  herausgegeben, die Sie sich möglicher Weise ebenfalls ansehen wollen. 
© 1997 Blueroof Farm
Dalmatian Information and Rescue
Updated: 1 May 1998
 
 Zur Übersicht Gesundheit